Dürfte ein Arzt wirklich Arzt sein….

würden viele Menschen gar nicht erkranken. Menschen haben “Angst vor Ärzten” die vom Gesetzt her Chemie verkaufen müssen, Krankheiten zum Teil “erfinden müssen” da die Pharmaindustrie = Waffenindustrie Milliarden umsetzen muss…. Ärzten sind die Hände gebunden…es wird nichts nützen wenn Ärtzte den MENSCHEN nicht sehen dürfen…alle Schmerzen der Menschen wachsen vorher im Geist….alles ist Geist…..Heilung kann nur mit großer Liebe passieren. Dieses Gesetzt versteht der Mensch jedoch unter sich auch nicht wirklich….der Mensch ist keine Maschine…..doch Ärztemenschen werden zu Maschinen. Es gibt sicher auch Menschen die krank sein wollen um sich zu identifizieren….Das System wird sich beugen müssen. Die Zeit ist gekommen!