Feinstofflich ist ein sehr weitläufiger Begriff. Damit darfst du alle deine Gefühle die über das sichtbare………………….

hinausgehen mit einbeziehen. Das können ganz einfach auch Gefühle sein, die sich Ortsbezogen mit “hier ist es angenehm”, oder eben “hier ist es unangenehm” beziehen. Meiden solltest du Orte die übel riechen, oder ganz einfach Orte wo nicht “Leben” stadtfindet. Das sind einfach Orte an denen nicht wirkliche Transformation stadtfindet. Oder vielleicht sind es gar Orte an denen du Gewichte wahrnimmst. Nimm dies einfach als kleine Impulse und respektiere ALLE deine Gefühle. Weitere kurze Anfragen werden gerne per Mail oder Telefon beantwortet. www.jomas.info